Umgebung

In der Nähe von Villa del Monte gibt es sehr gute Einkaufsmöglichkeiten (Märkte, Supermarkt), zahlreiche Restaurants und Pizzerien, Wein- und Olivengüter, einen interessanten Outlet-Store mit italienischer Designer-Mode. (Man braucht unbedingt einen Wagen vor Ort – auch wenn zahlreiche mobile Händler jeden Tag im Ort vorbeifahren.)

Die Region

Die Marken (Le Marche) ist eine noch nicht ganz entdeckte und wenig touristisch erschlossene Region in Mittelitalien. Man bezeichnet sie als die “kleinere Schwester der Toskana” – sie hat ebenso reizvolle Landschaften, ist reich an historisch bedeutenden und sehenswerten Orten (Urbino, Fabriano, Rimini, Gubbio, Jesi). Die Nähe zum Meer und zu den Bergen, ausgezeichnete regionale Küche, große Weine, alte Olivenanbaukultur machen sie zu einem angenehmen Urlaubsziel.

Gleichzeitig hat sich diese Region noch ihre Ursprünglichkeit bewahrt und ist bis auf wenige Städte (Rimini-Mare, Riccione, Gradara) noch nicht von Touristenmassen überrollt worden.

Weitere Informationen über die Marken finden Sie z.B. auf folgenden Websites:

Zum Vergrößern auf ein Bild klicken: